Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo_KBW
KBW Erding mit Zentrum der Familie –
Newsletter April 2019
„Katholische Erwachsenenbildung soll uns hinausführen ins Weite!“(nach Lk 5,4)
 
Inhalt
  1. Newsletter April 2019
  2. Editorial
  3. Für Kurzentschlossene: Film von Wim Wenders über Papst Franziskus
  4. Informations- und Austauschtreffen für Ehren- und Hauptamtliche, die Kirchenführungen anbieten
  5. „JUDAS“ – Schauspiel von Lot Vekemans
  6. Mein Tablet/Smartphone und ich... Wissen
  7. Darm gesund – Mensch gesund?
  8. „Do bin i dahoam“: Heimat ist nicht nur ein Wort. Fortbildung zum biografischen Arbeiten für Engagierte in der Seniorenarbeit.
  9. Bibel im Café
  10. MUSEUM light: Kupfer in Hülle und Fülle
  11. Kreistanz: meditativ – bewegt – rituell: „Leben heißt wachsen“
  12. Zentrum der Familie: Elterngeld, Elterncafé und viele andere Angebote
  13. Schicke Mode selbst genäht. Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene
  14. Wandern auf dem ostbayerischen Jakobsweg: „Pilgern & Peeling“
  15. Ostern
  16. Das KBW Erding e.V. finden Sie auch auf Twitter und Facebook!

Editorial

LogoIn der Natur grünt und blüht es schon immer mehr und auch im Kirchenjahr gehen wir erwartungsfroh auf das Osterfest zu. Begleiten wollen wir Ihren Weg wie immer mit schönen Bildungsveranstaltungen, die Sie erneut unserem Newsletter entnehmen können. Bitte beachten Sie auch die geänderten Öffnungszeiten während der Osterferien auf unserer Homepage!

Alle Anfragen rund um KBW und ZdF sowie um unsere Veranstaltungen können Sie uns per ☎ Telefon (08122 1606 bzw. 08122 6063) oder per E-Mail (info@kbw-erding.de bzw. zentrumderfamilie@kbw-erding.de) zukommen lassen. 

Aktuelle Angebote und Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage oder auch auf Facebook oder Twitter

Für Kurzentschlossene:
Film von Wim Wenders über Papst Franziskus. Film und Filmgespräch

In diesem Film begleitet der Regisseur Wim Wenders den Papst bei dessen zahlreichen Reisen rund um den Globus und zeigt Franziskus etwa bei den Vereinten Nationen, im US-Kongress und in Jerusalem. Das Oberhaupt der katholischen Kirche be­antwortet Fragen zu verschiedenen Themen wie Wirtschaft, Immigration, soziale Ungerechtigkeit, Familie und Glauben. Die Fragen wurden ihm von Menschen überall auf der Welt gestellt – von Arbeitern, Flüchtlingen, Kindern oder Gefängnisinsassen. Nach dem Film ist Zeit, um miteinander ins Gespräch zu kommen.
Referent: Nikolaus Hintermaier
Sonntag, 31.03.2019, 17:00-19:00 Uhr
Ort: Pfarrheim Reichenkirchen, Hauptstraße 9, 85447 Reichenkirchen
Eintritt frei!

Informations- und Austauschtreffen für Ehren- und Hauptamtliche, die Kirchenführungen anbieten

An diesem Abend bekommen Sie in einem kurzen Vortrag Informationen über:
- verschiedene Formen von Kirchenführungen für spezielle Zielgruppen,
- unterschiedliche Stilformen,
- einige praktische Tipps für Kirchenführungen.
Anschließend findet eine Austauschrunde statt. Dabei sind folgende Leitfragen wichtig:
Wann, wie oft, für welche Personen bieten Sie Führungen an?
Welche Erfahrungen haben Sie dabei gemacht?
Referenten: Sandra Angermaier und Nikolaus Hintermaier
Mittwoch, 03.04.2019, 19:00-21:00 Uhr
Ort: Pfarrheim Maria Thalheim, Am Marienbach 5, 85447 Maria Thalheim
Eintritt frei!

„JUDAS“ – Schauspiel von Lot Vekemans

JUDASJUDAS – Wir sind schnell bei der Hand mit einem Urteil über ihn und seine TAT.
Doch woran glauben wir? Freier Wille oder göttlicher Plan? Eine „Entscheidung“ oder „Einer musste es tun“?
Weltweit steht Judas noch heute für Schlechtigkeit. Zeit also für eine Rehabilitation, zumindest für ein differenzierteres Bild dieser ambivalenten Persönlichkeit.
Lot Vekemans JUDAS versucht dies mit ungewohnten Sichtweisen auf die mythische Figur. Judas hat erstmals eine eigene Stimme, was ihm die Möglichkeit gibt, sich, seine Motive und Ziele darzulegen. Judas spricht das Publikum direkt an. Er spricht über Schuld, Unschuld, Mitschuld.
Die holländische Autorin gibt einer Figur das Wort, die in der Historie zu kurz gekommen ist – und sie zeigt sie jenseits von Schwarz und Weiß ohne Wertung in Gut und Böse.
Darsteller: Bruno Lehan
Inszenierung: Markus Angenvorth
Samstag, 06.04.2019, 20:00-21:30 Uhr
Ort: Erlöserkirche Erding-Klettham, Friedrichstraße 11, 85435 Erding
Eintritt: 11 € im VVK (beim KBW Erding), 14 € an der Abendkasse
Eine Veranstaltung des ökumenischen Gesprächskreis Erding in Kooperation mit dem KBW.

Mein Tablet/Smartphone und ich... Wissen

tablet Gemeinsame Reise durch das Internet:
• Was ist eine Suchmaschine?
• Gibt es Alternativen zu Google?
• Wie finden Sie Informationen und Wissen im
  Internet?
• Wie selektieren und bewerten Sie
  Suchergebnisse?
• Onlineangebote kennenlernen
• Apps von Printmedien
• Apps von TV Sendern
• Apps von Radio Kanälen
                                                                 • Apps von Video Kanälen
Wichtig! Eigene Geräte mitbringen und Ladekabel nicht vergessen.
Die Teilnehmerzahl begrenzt!
Referentin: Katja Bröckl-Bergner
Montag, 08.04.2019, 14:30-16:30 Uhr
Ort: Kath. Bildungswerk, Kirchgasse 7, 85435 Erding
Beitrag: 15 €
Anmeldung bitte beim KBW Erding unter ☎ Tel. 08122 1606 oder info@kbw-erding.de.

Darm gesund – Mensch gesund?

gesunder DarmDer Darm spielt eine zentrale Rolle für unser Gesundheitsempfinden. Im Vortrag werden u. a. folgende Fragen geklärt:
- Welchen Einfluss hat die Darmgesundheit auf das Immunsystem?
- Was kann der Darm mit häufigen Infekten, Allergien, Neurodermitis, Autoimmunerkrankung, hormonellen Dysbalancen, AD(H)S zu tun haben?
- Wie kann ich vor und während der Schwangerschaft schon für einen gesunden Darm meines Kindes sorgen?
- Warum ist es für kleine wie auch für bereits erwachsene Kaiserschnittkinder besonders wichtig, auf den Darm zu achten?
Individualberatung ist NICHT möglich.
Referentin: Sabine Torke
Montag, 08.04.2019, 19:30-21:00 Uhr
Ort: Zentrum der Familie Erding, Raum 1, Kirchgasse 7, 85435 Erding
Beitrag: 10 €
Anmeldung bitte unter zentrumderfamilie@kbw-erding.de oder ☎ Tel. 08122 6063.

„Do bin i dahoam“: Heimat ist nicht nur ein Wort. Fortbildung zum biografischen Arbeiten für Engagierte in der Seniorenarbeit.

heimat
„Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl“, so singt Herbert Grönemeyer in seinem Song „Heimat“. Für jeden Menschen hat Heimat eine individuelle Bedeutung, die an persönliche Erinnerungen, z. B. an Orte und Menschen, gebunden ist. Schwerpunkt des Nachmittags werden einige biografische Methoden und Anregungen rund um das Thema „Heimat“ sein, die wir gemeinsam erproben. Auf diesem Hintergrund der persönlichen Erfahrungen lernen Sie wichtige Grundlagen der Biografiearbeit kennen und erhalten Impulse für Ihr Engagement in der Seniorenarbeit.

Referentin: Karin Wimmer-Billeter
Dienstag, 09.04.2019, 13:30 - 17:00 Uhr
Ort: Evang. Gemeindezentrum, Wendelsteinstr. 12, 85435 Altenerding
Beitrag: 5 €
Anmeldung bitte beim KBW Erding: ☎ Tel. 08122 1606 oder info@kbw-erding.de.

Bibel im Café

Die Kunst der kleinen Schritte.
Referentin: Sr. Annunciata
Mittwoch, 10.04.2019, 9:30-11:30 Uhr
Ort: Hotel Henry, Dachauer Straße 1, 85435 Erding
Beitrag: 4 €, mit Kulturkarte: 2 €
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

MUSEUM light: Kupfer in Hülle und Fülle – der rätselhafte Spangenbarrenhort aus Oberding

Museum Erding„MUSEUM light“ – eine halbe Stunde Führung, eine halbe Stunde Gedankenaustausch im Museumscafé bei einer Tasse Kaffee (im Preis inbegriffen).
Referent: Harald Krause, M.A.
Mittwoch, 10.04.2019, 16:00-17:15 Uhr
Ort: Museum Erding, Prielmayerstraße 1,
85435 Erding
Beitrag: 5 €

© Foto: Museum Erding


Kreistanz: meditativ – bewegt – rituell: „Leben heißt wachsen“

kreistanzTanzen ist eine Quelle von Freude und Liebe zum Leben. Miteinander im Kreis verbunden und gleichzeitig ganz bei uns, werden wir frei für das Wesentliche und finden zurück zu unserer Mitte. Gemeinsame Rituale vertiefen dieses Geschehen und lassen uns mit neuer Lebenskraft in den Alltag zurückkehren. Die Tänze sind leicht zu erlernen und harmonieren vom Thema und ihrer Energie mit den jeweiligen Jahreszeiten. Eingeladen sind alle, die etwas Gutes für sich tun wollen und Freude an Bewegung haben. Der Einstieg jederzeit möglich! Bei schönem Wetter tanzen wir auch im Garten.
Referentin: Erika Birner-Hintermaier
Mittwoch, 10.04.2019, 19:30-21:30 Uhr
Ort: Flanning 8 (Kaiser Hof), gelegen an der Staatsstraße Erding-Dorfen, Flanning 8, 85461 Bockhorn
Beitrag: 7 €


Zentrum der Familie

Elterngeld, Kindergeld & Co: Informationsabend
Sie sind schwanger oder haben schon ein Baby? Es ist für Sie aber nicht so einfach, herauszufinden, welche gesetzlichen Leistungen für Sie in Frage kommen? Was können Sie beantragen und wo werden die entsprechenden Anträge gestellt? Der Informationsabend gibt einen Überblick über die aktuellen gesetzlichen Regelungen und finanziellen Hilfen während der Schwangerschaft und nach der Geburt Ihres Kindes.
Referentin: Stefanie Kellner
Montag, 01.04.2019, 18:30-20:00 Uhr
Ort: Zentrum der Familie Erding, Raum 1, Kirchgasse 7, 85435 Erding
Eintritt frei!
Anmeldung bitte unter ☎ Tel. 08161 147290 oder freising@donum-vitae-bayern.de.
Anmeldeschluss ist Freitag, der 29.03.2019!


Elterncafé
am Mittwoch, 03.04.2019, 15:00-17:00 Uhr, im Zentrum der Familie
Sie möchten gern mit anderen Müttern und Vätern ins Gespräch kommen? Sie möchten sich über praktische Tipps und Erfahrungen austauschen und Kontakt zu anderen Müttern/Vätern finden? Doula Alisa Foth begleitet die offenen Treffs mit Fachwissen und Herzlichkeit! Babys und Kinder bis max. 3 Jahre sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei!


Babysitterkurs
Babysitterkurs
Du hast Lust, Dich als Babysitter zu engagieren, bist 14 Jahre alt und möchtest Dir das nötige Know-how aneignen? Im Kurs sprechen wir über:
- Vorstellungen und Erwartungen von Eltern und
   Babysittern,
- Entwicklung von Säuglingen und Kleinkindern,
- Wickeln, Füttern, Pflegen,
- Ernährung,
- Lieder und Spiele,
- Unfallverhütung und Notfallmanagement.
Nach der Teilnahme erhältst Du ein Zertifikat!

Referentin: Ruth Birkmann
Samstag, 06.04.2019, 14:00-18:30 Uhr
Ort: Zentrum der Familie, Raum 1, Kirchgasse 7, 85435 Erding
Beitrag: 28 €
Anmeldung bitte unter zentrumderfamilie@kbw-erding.de oder ☎ Tel. 08122 6063.


Neu im Haus der Begegnung!
Elternfrühstück+: „Leben pur“ – den Alltag mit gefühlsstarken Kindern meistern
BabysitterkursDas „Elternfrühstück+“ ist geöffnet für alle Mütter und Väter mit Kindern von 0-6 Jahren. Im schönen Ambiente des Haus der Begegnung (BRK) am Rätschenbach können Sie sich bei einem kleinen Frühstück zu wechselnden Themen informieren und mit andern Eltern ins Gespräch kommen. Kinder bis 3 Jahre können gerne mitgebracht werden. Gefühlsstarke Kinder haben Energie für zwei, aber den Schlafbedarf von einem halben Kind. Besonders bemerkenswert ist aber ihre Feinfühligkeit und Intensität, mit der sie Gefühle manchmal regelrecht überrennen. Von diesen besonderen Kindern hat Nora Irmlau den Begriff „gefühlsstarke Kinder“ geprägt und in wertschätzender Weise über diesen besonderen Charakter geschrieben. Wenn Sie es kennen, dass alle anderen Kinder „pflegeleichter“ sind, dann freuen wir uns auf einen gemeinsamen Vormittag.
Referentin: Christiane Maasberg
Mittwoch, 10.04.2019, 9:30-11:00 Uhr
Ort: Haus der Begegnung, Am Rätschenbach 12, 85435 Erding
Beitrag incl. Frühstück: 8 €
Es ist keine Anmeldung erforderlich.


PEkiPPEKiP®: Bei Interesse bitte melden!
Ziel des PEKiP® ist es, Eltern und Babys im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen. Die Eltern werden sensibilisiert, das Baby in seiner momentanen Situation und seiner Entwicklung wahrzunehmen, zu begleiten und zu fördern. Die Beziehung zwischen dem Baby und seinen Eltern wird dadurch gestärkt und vertieft. Die Eltern werden in ihrer Situation begleitet. Der Erfahrungsaustausch und die Kontakte der Eltern untereinander werden gefördert und das Baby hat Kontakt zu Gleichaltrigen. Im Mittelpunkt stehen in der Gruppenarbeit die PEKiP®-Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für Eltern und Kinder. Generationsübergreifend sind Eltern und Kinder gemeinsam spielend tätig. Die Eltern treffen sich in kleinen, möglichst altershomogenen Gruppen. Alle unsere PEKiP®-Gruppenleiterinnen sind pädagogische Fachkräfte mit der PEKiP® Zusatzqualifikation.
Beitrag: 90 € (10 Treffen)
Fragen Sie bei Interesse im ZdF bei Gabriele Mutzbauer (G.Mutzbauer@kbw-erding.de) nach!


EKP7 gute Gründe sich im EKP® anzumelden
EKP® tut dir gut, weil
… Du Dir Zeit für Dein Kind nimmst.
… Du hier neue Freunde findest.
… hier Dein Forschergeist geweckt wird.
… Du Rituale leben und erleben kannst.
… Du mit Rat und Tat bestärkt wirst.
… Du eine Pause vom Alltag bekommst.
… Du Ideen für das Leben mit Kindern bekommst.
Hinweis: Für die Tätigkeit der EKP®-Gruppenleiterin suchen wir immer engagierte Frauen, die Interesse und Freude an der Begegnung mit Kleinkindern und deren Eltern haben. Sie haben Interesse auf pädagogischem Gebiet und wollen sich gerne Weiterbilden und Erfahrungen sammeln? Dann melden sie sich bitte bei der EKP®-Referentin des KBW Erding, Monika Kneißl (M.Kneissl@kbw-erding.de oder ☎ Tel. 08122 1606).

Schicke Mode selbst genäht. Nähen für Anfänger und Fortgeschrittene
nähen
Der Sommer naht! Ein neues Kleid? Oder einen neuen Shopper? Der Kurs bietet Ihnen die Möglichkeit, sich modische Kleidung selbst zu nähen. Sie lernen die erforderlichen Nähtechniken in die Praxis umzusetzen und erhalten viele wertvolle Nähtipps. Ob Rock, Hose, Kleid, Bluse oder Jacke - die Entscheidung liegt bei Ihnen!
Bitte mitbringen: Nähmaschine, Schneiderschere, Lineal (60cm), Maßband, Stecknadeln, Nähnadeln, Schneiderkreide, Nahttrenner, Nadelkissen, Schreibblock, Bleistift, fertiger Konfektionsschnitt, Stoff und Futterstoff nach Angabe des Schnittes.
Referentin: Ilona Kalmes-Unruh
Kursbeginn: Montag, 29.04.2019, 18:00-21:00 Uhr
Ort: Johanneshaus Erding, Kleiner Saal, Kirchgasse 5, Kirchgasse 5, 85435 Erding
Kursgebühr: 140 €
Anmeldung bitte beim KBW Erding unter ☎ Tel. 08122 1606 oder info@kbw-erding.de.

Wandern auf dem ostbayerischen Jakobsweg: „Pilgern & Peeling“

Der Weg führt uns nach Neukirchen beim Heiligen Blut, über den Hohen Bogen und zur Wallfahrtskirche Weißenregen.
Pilgerbegleiterinnen: Petra Altmann und Sabine Penzenstadler
Vom 01. bis 04.08.2019
Ort: Hotel am Steinbachtal, 93444 Bad Kötzting
Kursgebühr: 140 € (incl. Bustransfer vor Ort im Reisebus)
Kosten für die Unterkunft: Übernachtung mit HP im EZ: 50 €/Tag
Übernachtung mit HP im DZ: 41 €/Tag
Bei Interesse fordern Sie bitte den Einzelprospekt beim KBW Erding an.
Anmeldung bis 31.05.2019 beim KBW Erding: ☎ Tel. 08122 1606 oder info@kbw-erding.de!

Ostern

ostern Die Hoffnung und das Heil, die uns der Karfreitag vor Augen stellt, werden im gleißenden Licht des Ostermorgens klar erkennbar: In seiner Auferstehung steht der neue, erlöste Christus vor uns! Vom Joch der Sünde befreit, dürfen wir neu wirken in Christus, dürfen wir „neuer Sauerteig“ (1. Kor 5, 7) sein, der Welt und Gesellschaft durchsäuert mit der befreienden Botschaft Christi. Diese neue Kraft im Auferstandenen wünschen wir Ihnen allen! 

Ihr Team von KBW und ZdF Erding

                          Das KBW Erding e.V. finden Sie auch auf Twitter und Facebook!

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Katholisches Bildungswerk Landkreis Erding e.V.
Kirchgasse 7
85435 Erding
Deutschland

08122-1606
newsletter@kbw-erding.de
www.kbw-erding.de

Geschäftsführer Prof. Dr. Hans Otto Seitschek